304 Break

Löwenrettung

304 Break

Sichtung : Die Entscheidung

Was soll man lange diskutieren?
Beide Stoßdämpferkästen sind mehr verrottet als verrostet und
die Domplatten haben sich teilweise aufgelöst.
Durch das Bodenblech kann man von innen schon die Hinterachse sehen.
 
Bis zur B-Säule taugt vieles zur Ersatzteilversorgung. Dahinter wird es eng.
Ein paar Tafeln Blech, viel dengeln, schneiden, bohren, biegen und schweißen und natürlich etliche Arbeitsstunden sind nötig,
um den Löwen wieder auf die Straße zu setzen.
Der Aufwand übersteigt bei Weitem den Wert des restaurierten Objekts.
 
Aber wer macht sich schon Gedanken über den Sinn einer Löwenrettung.
 
Auf geht's!
 

Bild 0 Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6